Plakat zur Vernissage XI (Ausschnitt)

Plan Dättwil Unterhof und Langacher (Ausschnitt)

Plan Dättwil Unterhof und Langacher (Ausschnitt)

Abbildungen zum Gut Hochstross und Sodbrunnen


Dättwiler Dokument XII (August 2010)

Milch – Brot – Most.
Zum Gut Hochstross und seinem Sodbrunnen


32 Seiten, rund 100 Illustrationen. CHF 10.-

Dazu sieben Ansichtskarten schwarz/weiss zum Thema. Set CHF 5. -

Die finanzielle und moralische Unterstützung von rund 80 Mitgliedern und vielen Sponsoren, Gönnerinnen und der Stadt Baden haben es möglich gemacht: Die Dättwiler Interessengemeinschaft Sodbrunnen Hochstross konnte wenigstens die untersten drei Meter des Sodbrunnens im Gut Hochstross für die Nachwelt sichtbar machen (Tiefgarage des zeka Wohnhauses und Bürozentrums Aargau). Anlass für die Chronikgruppe, sich einem weiteren der vier historischen Höfe Dättwils vertieft zu widmen. Das Dokument setzt mit der Handänderung von 1331 ein und beleuchtet – auch mit zahlreichen Illustrationen – Leben und Wirken auf der Hochstross bis zum Abbruch des letzten Gebäudes im Jahr 2008 und zur Erstpräsentation des Brunnens im Jahr 2010.



Bestellungen an:

Chronikgruppe Dättwil
Postfach 5218, 5405 Baden-Dättwil

Tel. 056 493 38 43 (J. Som)


E-Mail: chronikgruppe@gmx.ch



Home ¦ Ziele ¦ Dokumente ¦ Team ¦ Kontakt ¦ WebLog